„Ich bin sehr froh, dass ich am Institut Oberschützen der Kunstuniversität Graz studieren kann. Familiäre Atmosphäre verbunden mit bester Instrumentalausbildung ist eine perfekte Kombination. Ein besonderer Höhepunkt war es, unter dem weltberühmten Dirigenten James Judd im Universitätsorchester Oberschützen mitwirken zu können.“

Katarina VESELKÁ, Slowakei
Instrumentalstudium Bachelorstudium
Studierende von Univ.Prof. Mag. Eszter Haffner

„Bei uns ist man keine Nummer, sondern man kennt sich und wird als Person geschätzt. Besonders schön dabei sind, die familiäre Atmosphäre und die Rücksichtnahme auf individuelle Bedürfnisse.“

Natalie Derkits
Masterstudiengang Management im Gesundheitswesen

„Meine tolle Lehrkraft und die freundliche Atmosphäre haben mich von Anfang an gelockt. Durch die gute Infrastruktur, die durchgehende Unterstützung und das hohe Niveau am Konservatorium Eisenstadt schätze ich mich mit meinem Studium sehr glücklich und habe hier, weit weg von meiner Heimat, ein kleines zweites Zuhause gefunden“.

Matias Alzola, Chile
Klavier

„Mit dem Zusatzstudium „Kroatisch“ kann ich nicht nur meine eigenen Sprachkenntnisse verbessern, sondern auch als zweisprachige Lehrerin tätig sein.

Na Pedagoškoj visokoj školi morem u dodatnom predmetu „Hrvatski“ svoje vlašće jezično znanje poboljšati i imam mogućnost u budućnosti kot dvojezična učiteljica podučavati. “

Anna Zvonarich
Lehrgang Zweisprachiger Unterricht an Volks- bzw. Hauptschulen mit deutscher und kroatischer Unterrichtssprache sowie Kroatischunterricht an Volks- bzw. Hauptschulen

News

Studierendenparty

14.06.2016

für alle Studierenden der vier Burgenländischen Hochschulen

mehr lesen »

Verleihung des Burgenländischen Hochschulpreises 2016

Wann: Freitag, 13. Mai 2016 um 13:00 Uhr

Wo: Konzertsaal des Joseph Haydn Konservatoriums in Eisenstadt

Um Anmeldung bis zum 10. Mai 2016 wird gebeten. Telefon: 02682/63734, Email: helga.kornfehl@bgld.gv.at

mehr lesen »

Studieren und Forschen im Burgenland

Studieren und Forschen im Burgenland

Die im Frühjahr 2013 neu gegründete Hochschulkonferenz Burgenland ist eine unabhängige Plattform der Hochschulen im Burgenland, außerdem überparteilich und überkonfessionell.

Ziel ist die Vernetzung und Kooperation dieser Hochschulen zu fördern und dadurch einen besseren Austausch zwischen den Instituten zu ermöglichen. Das eröffnet Perspektiven und stärkt das Burgenland als Bildungsregion.